Frankowitsch-Standl am Grazer Hauptplatz eröffnet

Frankowitsch-Standl am Grazer Hauptplatz eröffnet

Für delikate Angelegenheiten geht man zum Frankowitsch. Das war schon immer so. Die Brötchenbar gehört mit seinen Leckereien mittlerweile zu Graz, so wie Tag und Nacht zusammengehören, wie Krapfen und Marmelade, wie Salz und Pfeffer oder wie Salat und Kernöl! Bereits seit 1932 treffen sich Jung und Alt, um die köstlichen Delikatessen zu verkosten. Seit Jahren schon ist die Stempfergasse 2-4 DER Treffpunkt der Stadt, bei dem man sich auf gute Brötchen, prickelnden Prosecco und lustige Plaudereien trifft. Zweiter Frankowitsch…

Weiterlesen Weiterlesen

Frische Pizza von der Trattoria Sole liefern lassen

Frische Pizza von der Trattoria Sole liefern lassen

Die Trattoria Sole in der Petersgasse 116, direkt beim bekannten Grazer Schulzentrum, gibt es schon seit vielen Jahren. Ich bin während meiner Schulzeit mehrmals daran vorbeigeschlendert. Als sie unerwartet zusperren musste, übernahm im vergangenen Sommer ein Stammgäste-Ehepaar das Lokal und erweckten es wieder zum Leben (hier habe ich schon einmal darüber berichtet) – eine schöne Geschichte, nicht wahr? 🙂 Italienische Pizza via Lieferdienst Nachdem das Pärchen alle damals bestehenden Mitarbeiter behalten hat, werden Pizza, Pasta und Co. weiterhin traditionell italienisch…

Weiterlesen Weiterlesen

Via Lieferservice: Frische Weckerl vom Grazer Traditionsbäcker Martin Auer

Via Lieferservice: Frische Weckerl vom Grazer Traditionsbäcker Martin Auer

Martin Auer. Ein Name, der in Graz wohl den gewissen Promi-Status hat. Seit 1688 wird bereits in der Stammfiliae am Dietrichsteinplatz Brot gebacken. Seither ist die Tradition aufrecht gehalten worden – aber auch etwas Neues lässt man sich immer wieder gerne einfallen. Als Kind mochte ich vom Auer am liebsten das Honigreingerl, je süßer desto besser! Heute bin ich Fan von diversen Weckerln, Wurzen, Brot und Co. (Wobei ich zu einem Reingerl weiterhin nie nein sagen würde 😉 ). Brot…

Weiterlesen Weiterlesen