Miho Graz: Ein japanisches Sushi-Lokal in Liebenau

Miho Graz: Ein japanisches Sushi-Lokal in Liebenau

In letzter Zeit geht es wirklich rund mit den Neueröffnungen und ich komme fast nicht nach! 😀 Neben Burger und Co. gibt es seit Mitte November ein neues Sushi-Lokal! Doch seht in meinem Reel der Woche selbst. 👇 Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Grazer Lifestyleblog (@blogachtnull) Aus einer Shisha-Bar wird ein Sushi-Lokal In der ehemaligen Sisha-Bar Attaboy in der Liebenauer Hauptstraße Nähe des Stadions haben Andrea Chen und Luca Wang, die Inhaber des Sakana…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Rostmary: Neueröffnung am Grazer Mehlplatz

Das Rostmary: Neueröffnung am Grazer Mehlplatz

Die Grazer Innenstadt darf sich wieder über ein neues Lokal freuen! Und ich war natürlich dort, um für euch das Ambiente und vor allem den Geschmack zu testen. Hier ein kleiner Einblick in meinem Reel der Woche. 🤤👇 Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Grazer Lifestyleblog (@blogachtnull) Aus dem Moin wird das Rostmary Ein sehr schneller Wechsel war das! Statt deutscher Haubenküche gibt es nun Barbecue und Bier. Erst Mitte August gab die Aiola-Gruppe bekannt,…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Goldkost in Graz: Steirische Gemütlichkeit in der Grazer Innenstadt

Das Goldkost in Graz: Steirische Gemütlichkeit in der Grazer Innenstadt

Von Graz-Umgebung direkt wieder in die Stadt: Nach meinem leicht ländlichen Ausflug vor zwei Wochen ging es für mich nun wieder in die Grazer Innenstadt. Seit langem habe ich mich endlich einmal wieder mit meiner Kollegin Verena zu einem Blog-Test verabredet und mich deshalb umso mehr auf den Abend gefreut. 😍 Gemeinsam verschlug es uns in das neueröffnete Lokal Goldkost in der Landhausgasse, aber seht mehr in meinem Reel der Woche. 👇 Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag…

Weiterlesen Weiterlesen

Gusto Guerilla: Die vegane Mon-á-Mur-Tour 3.0 in Graz

Gusto Guerilla: Die vegane Mon-á-Mur-Tour 3.0 in Graz

Ein kulinarisch ereignisreicher Samstag liegt hinter mir! Ich war letztes Wochenende fleißig unterwegs und habe mich im Rahmen der „Gusto Guerilla“-Tour ganz nach dem Motto „Freiheit, Gleichheit, Mahlzeit“ quer durch die zehn teilnehmenden Grazer Lokale gekostet. 😍 Die beliebten Genuss-Touren, welche via Fahrrad oder per Fuß absolviert werden können, gab es schon das ein oder andere Mal in Graz, doch zum allerersten Mal handelte es sich um eine rein vegane Tour – somit also super passend für mich! 🌱 Wer…

Weiterlesen Weiterlesen

Café Pukarthofer im Test: Ein kleiner Ausflug nach Fernitz-Mellach

Café Pukarthofer im Test: Ein kleiner Ausflug nach Fernitz-Mellach

Hello, da bin ich wieder! 👌 Und Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht und der Herbst schon wieder vor der Tür steht. Ich habe mir gedacht, dass es langsam wieder an der Zeit ist, Lokale in Graz-Umgebung zu erkunden. Vor allem in der Kürbis- und Kastanien-Zeit ist ein bisschen ein „ländlicheres Feeling“ gar nicht sooo schlecht. 🌰 Denn mein letzter Lokalttest in Graz-Umgebung ist tatsächlich schon wieder ein paar Monate her… Hier habt ihr einmal einen kleinen Einblick in meinem Reel…

Weiterlesen Weiterlesen

Bubble Trouble: Ein neues Bubble-Tea-Lokal im Grazer Citypark

Bubble Trouble: Ein neues Bubble-Tea-Lokal im Grazer Citypark

Wahnsinn, wie viele Lokale mittlerweile wieder Bubble Tea anbieten! 🥤 Vor ein paar Monaten war ich erst im neueröffneten Nerdy und habe meine versteckte Liebe zu Bubble Tea entdeckt, vergangene Woche durfte ich dann das neueröffnete „Bubble Trouble“ im Grazer Citypark testen – doch seht zuerst mehr in meinem Reel der Woche. 👇 Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Grazer Lifestyleblog (@blogachtnull) Ein neuer Store im Citypark Unter dem Motto “Forget the troubles and enjoy…

Weiterlesen Weiterlesen

Von früh bis spät: Das neue St. Peter Barista’s im Test

Von früh bis spät: Das neue St. Peter Barista’s im Test

Ein Lokal, tausend Möglichkeiten. 🤩 Auf diesen Test habe ich mich schon sehr gefreut, denn seit April ist bekannt, dass eine neue Barista’s Filiale in St. Peter eröffnen wird. Anfang Juli war es dann soweit und ich war nun tatsächlich letztes Wochenende da, um den neuen Coffee-Hotspot in 8010 zu testen. Hier ein kleiner Einblick für euch in meinem Reel der Woche. ⬇ Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Grazer Lifestyleblog (@blogachtnull) Kaffee & Drinks:…

Weiterlesen Weiterlesen

Frühstücks-Himmel im neueröffneten Café Ritter

Frühstücks-Himmel im neueröffneten Café Ritter

So könnte für mich definitiv jeder Arbeitsmontag beginnen! 😍 Das Café Ritter wurde bereits im August von Ex-Freiblick-Chef Philipp Pronegg übernommen und eröffnete durch Lieferverzögerungen etwas verspätet vergangenen Montag. Wer es noch nicht kennt: Das Café liegt etwas versteckt in der Rittergasse, einer Parallelstraße der Zinzendorfgasse, mit Blick zur Leechkirche und ist ein nun wahrer Geheimtipp für passionierte Frühstück-Fans! 🍳 Reload: Das Café Ritter Ziemlich fancy geworden, die Hütte. ✨ Das Café besticht mit einer sehr zeitlosen Einrichtung, die mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Amerikanisches Flair bei “The Hungry Heart” in Gratkorn

Amerikanisches Flair bei “The Hungry Heart” in Gratkorn

Ich sag’s euch: Seit gestern Abend habe ich einen Ohrwurm – und was für einen! 🐛🎶 Für alle, die bei „Hungry Heart“ nicht sofort an den King Bruce Springsteen denken, denen habe ich hier den Song verlinkt. Einmal gute Laune zum Mitnehmen, gern geschehen! 😜 Nun aber zum eigentlichen Thema. ↴ Das dritte Herz in Gratkorn Begonnen hat die Lokal-Historie der „Hearts“ 2016 im Grazer Bezirk Lend, dem ersten amerikanischen Imbiss The Hungry Heart in der Mariahilferstraße. Im Sommer 2018…

Weiterlesen Weiterlesen

Neue Creperie im Test: #bossfood im Center West eröffnet

Neue Creperie im Test: #bossfood im Center West eröffnet

Ausgefallene Crêpe-Variationen, beliebten Bubble Tea, gesunde Wraps und Co verwöhnen seit kurzem die Besucher des Einkaufszentrums Center West in Graz-Webling. In den ehemaligen Räumlichkeiten der französischen Kette „Bagelstein“ findet sich nun nämlich die neue Creperie „#bossfood“. Das musste ich natürlich sofort für euch probieren. 🙂 Hausgemachte Crêpes Naschkatzen werden sich vor allem über die Crêpe-Auswahl mit original italienischen Cremes à la Bueno, Raffaelo, Ferrero Rocher und mehr freuen. Die verschiedenen Speisen werden täglich frisch zubereitet. Ich habe mich für einen…

Weiterlesen Weiterlesen