Grazer Kultlokal Kombüse eröffnete umgebaut und unter neuer Führung

Grazer Kultlokal Kombüse eröffnete umgebaut und unter neuer Führung

Die Kombüse im Grazer Stadtpark ist eine echte Institution in der Grazer Szene. Schon seit vielen Jahren ist sie die Anlaufstelle für Künstler und andere Stadtbekannte. Vor allem zu späterer Stunde ging es meistens rund. Vor kurzem wurde das Lokal von David Künstner und Markus Harg neu übernommen – inklusive neuem Anstrich. Gastgarten für die Kombüse Statt altem und mit Flyern beklebtem Holz präsentiert sich die Kombüse nun in dunklem Grau. Der Neuanstrich lässt das Ganze wieder frischer und auch…

Weiterlesen Weiterlesen