­Le Trésor des Salaires – der Schatz der Grazer Arbeitszeit

­Le Trésor des Salaires – der Schatz der Grazer Arbeitszeit

Wie verstehen die Grazerinnen und Grazer den Begriff Arbeit? Welche Tätigkeiten fallen unter die Vorstellung von Arbeit? Arbeiten wir nur dann, wenn wir auch eine finanzielle Entlohnung dafür bekommen? Die interdisziplinäre Arbeitsgemeinschaft OCTO – R setzt sich in ihrem Projekt „Le Trésor des Salaires“ künstlerisch mit der Thematik dieser Fragen auseinander. Dazu wurde im Frühling eine Umfrage in Graz gestartet, deren Ziel es ist, die allgemeine Wahrnehmung des Begriffs Arbeit zu erforschen, sowie die Summe aller in Graz gearbeiteten Stunden…

Weiterlesen Weiterlesen