Neueste Blog-Posts

Aloha Bowl-Fans: Das Wiki Wiki Poke im Test

Aloha Bowl-Fans: Das Wiki Wiki Poke im Test

Manchmal muss es einfach schnell gehen: So wie bei mir letzte Woche, als ich in meiner Mittagspause kurz die Innenstadt unsicher gemacht habe. Falls ihr mich gesehen habt: JA, ICH WAR VIEL ZU WARM ANGEZOGEN. Tausend Tode bin ich gestorben. Danke dafür, liebes Wetter. 🥵 Viel Zeit blieb mir jedenfalls nicht, trotzdem musste UNBEDINGT ein warmes (haha, als wäre es so kalt gewesen) und dennoch gesundes Essen auf den Tisch. 🍲 🤭 Für meine Begleitung und mich ging es dann…

Weiterlesen Weiterlesen

Frühstücks-Himmel im neueröffneten Café Ritter

Frühstücks-Himmel im neueröffneten Café Ritter

So könnte für mich definitiv jeder Arbeitsmontag beginnen! 😍 Das Café Ritter wurde bereits im August von Ex-Freiblick-Chef Philipp Pronegg übernommen und eröffnete durch Lieferverzögerungen etwas verspätet vergangenen Montag. Wer es noch nicht kennt: Das Café liegt etwas versteckt in der Rittergasse, einer Parallelstraße der Zinzendorfgasse, mit Blick zur Leechkirche und ist ein nun wahrer Geheimtipp für passionierte Frühstück-Fans! 🍳 Reload: Das Café Ritter Ziemlich fancy geworden, die Hütte. ✨ Das Café besticht mit einer sehr zeitlosen Einrichtung, die mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Amerikanisches Flair bei “The Hungry Heart” in Gratkorn

Amerikanisches Flair bei “The Hungry Heart” in Gratkorn

Ich sag’s euch: Seit gestern Abend habe ich einen Ohrwurm – und was für einen! 🐛🎶 Für alle, die bei „Hungry Heart“ nicht sofort an den King Bruce Springsteen denken, denen habe ich hier den Song verlinkt. Einmal gute Laune zum Mitnehmen, gern geschehen! 😜 Nun aber zum eigentlichen Thema. ↴ Das dritte Herz in Gratkorn Begonnen hat die Lokal-Historie der „Hearts“ 2016 im Grazer Bezirk Lend, dem ersten amerikanischen Imbiss The Hungry Heart in der Mariahilferstraße. Im Sommer 2018…

Weiterlesen Weiterlesen

Trash Panda by La Meskla: Neues „Less Waste Drinking“-Standl am Lendplatz

Trash Panda by La Meskla: Neues „Less Waste Drinking“-Standl am Lendplatz

Uiuiui, das war ja ein ziemlich flüssiger Dienstagnachmittag für mich! Gestern eröffnete das Trash Panda am Lendplatz und mit dem neuen „Less-Waste-Drinking“-Konzept können Freunde des guten Cocktail-Genusses ab sofort nachhaltige Drinks schlürfen. 🍹 Damit ihr für euren Besuch bestens vorbereitet seid, hab ich vorab den ultimativen Geschmackstest gemacht. 😋 Beginnen wir von vorne Wer das Trash Panda besuchen möchte, sollte sich am Lendplatz nach dem Marktstand 40 umschauen. Zufall, dass der neue Stand genau zwischen dem „Tropicante“ und dem „Shake…

Weiterlesen Weiterlesen

Hello again! Melanie ist das neue Gesicht des Blog achtnull

Hello again! Melanie ist das neue Gesicht des Blog achtnull

Hallo Graz! Um gleich von Anfang an ehrlich in unserer frischen Beziehung zu bleiben: Ich starte meine Einleitung schon zum dritten Mal und mir fällt nichts Besseres ein, um dich zum Weiterlesen zu überzeugen. Aber du tust es trotzdem – zum Glück! Deswegen nochmal: Hallo Graz! Ich bin Melanie und freue mich schon sehr, dich als neues Gesicht des „Blog achtnull“ quer durch meine kunterbunte (Kulinarik-) Welt führen zu dürfen. 🥰 Danke Vali! Starten möchte ich aber mit einem großen…

Weiterlesen Weiterlesen

Blog achtnull-Rückblick: Valis Top Drei asiatische Restaurants in Graz

Blog achtnull-Rückblick: Valis Top Drei asiatische Restaurants in Graz

Die meisten Lokale, die in den letzten Jahren in Graz eröffnet wurden, waren gefühlt Asia-Lokale. Deswegen gibt es zum wirklich letzten Mal, bevor ihr das neue achtnull-Gesicht kennenlernt, meine Top Drei Restaurants, die ich im Zuge des Blogs testen durfte. Here we Go! Bowls & Pots by MayKay Anfang letzen Jahres eröffneten die Besitzer vom „MayKay“-Standl am Jakominiplatz das „Bowls & Pots by MayKay“ in der Sporgasse mit gesunden Bowls und heißen Pots – mit asiatischem Touch versteht sich. Ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Blog achtnull-Rückblick: Valis Top Drei Cafés und Bars in Graz

Blog achtnull-Rückblick: Valis Top Drei Cafés und Bars in Graz

Neue Woche, neuer Blog achntull-Rückblick. Ich verrate euch zum Abschluss ja noch einmal meine ausgewählten Highlights der letzten Jahre. Bis jetzt stellte ich euch meine liebsten Pizzen und Burger vor – diese Woche geht es um Cafés und Bars, die es mir beim Testen besonders angetan haben. Operncafé Die Aiola-Family übernahm das Traditionskaffeehaus „Operncafé“ und eröffnetet es nach einem kompletten Neuanstrich im September 2020. Aber keine Sorge: Das Kaffeehausflair blieb erhalten. Aiola-Charme trifft auf Tradition – in etwa so kann…

Weiterlesen Weiterlesen

Blog achtnull-Rückblick: Valis Top Drei Burger-Lokale in Graz

Blog achtnull-Rückblick: Valis Top Drei Burger-Lokale in Graz

Zum Abschluss verrate ich noch mal meine persönlichen Highlights der letzten viereinhalb Jahre. Letzte Woche habe ich euch ja schon verraten, wo es im Zuge meiner Tests für mich die besten Pizzen gab. Diese Woche geht es um Burger! Le Burger „Le Burger“ hat innerhalb von kurzer Zeit Ende letzten Jahres sogar zwei Standorte eröffnet: Nämlich in den ehemaligen Räumlichkeiten vom Modegeschäft ZARA am Eisernen Tor in der Innenstadt und in der ShoppingCity Seiersberg. Das Patty kam in beiden Fällen…

Weiterlesen Weiterlesen

Blog achtnull-Rückblick: Top Drei Pizzerias in Graz

Blog achtnull-Rückblick: Top Drei Pizzerias in Graz

Zum Abschluss verrate ich noch mal meine persönlichen Highlights der letzten viereinhalb Jahre. Wo gab‘s im Zuge meiner Tests die besten Pizzen und Burger? Welches Asia-Lokal und welche Cafés haben es mir besonders angetan? Diese Woche starte ich gleich mit den italienischen Köstlichkeiten: den Pizzen. Pizzaiolo Im September 2019 eröffnete das „Pizzaiolo“ in Graz seinen zweiten Standort – neben dem Dietrichsteinplatz auch am Karmeliterplatz. Übrigens war das einer der wenigen Tests, der auch im Nachhinein wirklich zu meinem Liebling wurde….

Weiterlesen Weiterlesen

Valis Abschied von Blog achtnull: „It‘s Time To Say Goodbye“

Valis Abschied von Blog achtnull: „It‘s Time To Say Goodbye“

Knapp viereinhalb Jahre recherchiere, teste, schreibe, blogge und pose ich bereits sowohl als Redakteurin für den „Grazer“, als auch als Bloggerin für den „Blog achtnull“. Eine lange Zeit, in der ich viel lernen (und natürlich auch probieren 😉 ) durfte. Alle Dinge nehmen aber auch mal ein Ende, so wie auch jetzt. Ich werde mich beruflich verändern und möchte mich auf diesem Weg bei allen bedanken und verabschieden, die meine Zeit hier mitverfolgt haben – aber auch bei allen, die…

Weiterlesen Weiterlesen